Sanjo – Konduktive Körpertherapie

Sanjo ist eine manuelle Therapie zur Lösung von Muskelverspannungen.Blume7
Der Kern dieser Behandlung ist das Prinzip der Konduktion. Das Wort Konduktion entspringt dem lateinischen „conducere“, was so viel heißt wie „zusammenführen“.
Bei dieser Therapie wird dem Körper eine Grundstabilität vermittelt. Das Kleinhirn, als „Wächter der Stabilität“, kann nun den Muskeltonus deutlich reduzieren.

Die positiven Effekte sind:

  • entspannte Muskulatur
  • entlastete Gelenke
  • verbesserte Durchblutung der Muskulatur
  • angeregter Lymphfluss
  • größere Bewegungsfreiheit

Mehr Information über die Sanjo-Methode finden Sie im Internet unter
www.sanjo-gilde.de

Kommentare sind geschlossen